Neujahrsempfang 2020

Am Sonntag, dem 19. Januar 2020 fand unser großer Jubiläums-Neujahrsempfang im Pfarrzentrum St. Josef-Kinderhaus statt.

Wir haben uns sehr gefreut, dort zusammen mit vielen unserer ehrenamtlichen Trainer und Betreuer, Schiedsrichter, Sponsoren und zahlreichen Vertetern der Kinderhauser Vereine, Parteien, Kirche und Verwaltung in einem feierlich-sportlichen Rahmen den Einstieg in unser Jubiläumsjahr feiern zu dürfen.

Nach der Begrüßung durch unseren 1. Vorsitzenden Magnus Hömberg und den Grußworten von Anne Hakenes und Simone Wendland wurden die Sportoskars des Jahres 2019 vergeben.

"Sportler des Jahres" wurde Michel Schulz aus der Handball-Abteilung und in der Kategorie "Trainer des Jahres" konnte Philipp Karnebeck der Trainer unserer Fußball-Mädchen die meisten Stimmen auf sich vereinen.
Den Titel "Jugend-Mannschaft des Jahres" geht an unsere U13-Fußballerinnen. Zur "Seniorenmannschaft des Jahres" wurde die 1. Herrenmannschaft der Fußballabteilung gewählt.

Gewürzt wurden die Ehrungen und Reden mit den Darbietungen unserer "Dance Minis" und der neu zum Verein gestoßenen Taekwondo-Gruppe. Zum Abschluss des offiziellen Teils wurde der Renate-Samson Ehrenamtspreis an Stephanie Wensing (Sportbüro) vergeben (die sich an dieser Stelle auch noch einmal persönlich für diese Ehre bedanken möchte).

Die tolle Live-Musik der Band "Whats up" rundete die Veranstaltung ab und bei netten Gesprächen feierte die "Familie Westfalia" gemeinsam den Start in ein aufregendes Vereinsjahr.

Wiedereröffnung nach Brandsanierung!

Liebe Freunde und Mitglieder des SC Westfalia Kinderhaus,

wir freuen uns Euch mitzuteilen, dass unsere Vereinsgaststätte "Hütte" bald fertig ist!

Am 03.07.2020, um 17.00 Uhr, öffnen sich endlich die Türen unseres Sportheims wieder.
Wir hoffen, Euch mit dem neuen Gastraum und dem Biergarten die Möglichkeit zu vielen angenehmen Stunden in gemütlicher Atmosphäre zu geben.
Thomas und Robert freuen sich euch zu empfangen, selbstverständlich unter den notwendigen "Corona-Bedingungen".

In Vorfreude auf eine gut besuchte Eröffnung.

Euer Vorstand des SC Westfalia Kinderhaus
_____________________________________________________________________

Danke für einen gelungenen gelungenen Start unserer neuen "Hütte".

Wir hoffen, dass das Ergebnis der Sanierung allen gefällt und wir viele schöne, gemeinsame Stunden im neuen Ambiente verbringen dürfen.

Ferien-Tenniscamp für Kinder



In der vergangenen Woche (29.6. - 3.7.2020) fand auf unserer Sportanlage in Kooperation mit der "MatchPoint Tennis Akademie" ein Ferien-Tenniscamp statt.

40 Kinder tummelten sich auf den fünf Plätzen (der Hartplatz mußte wegen großer Beteiligung mitbenutzt werden), hielten das Trainerteam auf Trab und hatten trotz des durchwachsenen Sommerwetters sehr viel Spaß.

Mehr Bilder findet ihr hier.
____________________________________________________________

Wir lieben Basketball

SC Westfalia-Basketball-Stationslauf bringt alle ins Schwitzen

Durch Corona und das Kontaktverbot haben sich die Basketballjugendteams des SC Westfalia Kinderhaus lange nicht mehr gesehen. Daher überlegten sich die Trainerinnen einen Weg, wie vor den Ferien alle noch einmal den Ball in die Hand nehmen und dabei alle gültigen Abstandsregeln eingehalten werden konnten. Entstanden ist ein Stationslauf rund um das Vereinsheim des SC Westfalia Kinderhaus.
Am Samstag, 20.06.2020, haben sich bei 10 verschiedenen Stationen, die auf einer rund vier km langen Strecke verteilt waren, die Kinder (und teilweise ihre Eltern) paarweise den verschiedenen Aufgaben gestellt. Es musste gedribbelt, gepasst und geworfen werden. Aber auch basketballfremde Aufgaben wie Memory spielen, Seilchen springen oder Muster legen wurden erfolgreich bewältigt. Die gut 40-50 Teilnehmerinnen und Teilnehmer hatten sichtlich Spaß den Parcours um die Sportanlagen und durch Wiesen und Felder abzulaufen und unterwegs, als Zusatzaufgabe, die Buchstaben, die auf dem Weg oder an Bäumen angebracht waren, zu suchen und das Lösungswort zu finden und am Ende gab es zur Erinnerung eine tolle Urkunde mit einem Teamfoto aus einer Sofortbildkamera. Am Ende ist jedes Team erfolgreich ins Ziel gekommen und hatte die auf dem Weg versteckten Buchstaben zu dem Lösungssatz "Wir lieben Basketball!" zusammengesetzt. Ein großes Dankeschön geht an die Organisatorinnen Hannah und Luisa und ihre zahlreichen Helfer aus der Basketballabteilung.
Wessen Interesse geweckt wurde und wer keine weiteren Aktionen unserer Abteilung verpassen will, ist herzlich eingeladen sich einem unserer Teams anzuschließen! Soweit es Corona zulässt, starten wir nach den Sommerferien wieder mit dem Training.
Die Zeiten stehen auf unserer Homepage www.scwbaskets.de. Wir freuen uns auf euch!
___________________________________________________________________________

Jugendversammlung 2020

Neuer Vorsitzender der Vereinsjugend

Neuer Vorsitzender der Vereinsjugend

Tristan Kruse

Am 24. August 2020 fand die Versammlung unserer Vereinsjugend statt.

Auf der Tagesordnung stand neben Berichten und Planungen unter anderem die Neuwahl des Vereinsjugendausschusses. Philipp Karnebeck übergab dabei den Vorsitz des Jugendausschusses nach vielen erfolgreichen Jahren an seinen Nachfolger Tristan Kruse. Philipp bleibt dem Jugendausschuss aber als Beisitzer erhalten und wird seine Arbeit weiterhin unterstützend begleiten. Zum Stellvertretenen Vorsitzenden wurde Christoph Göbel gewählt. Als Beisitzer wurden außerdem Nick Rensing, Sebastian von Eiff und Stephanie Wensing gewählt.

Der Jugendausschuss ist der Ansprechpartner für die Interessen der jugendlichen Mitglieder von 15 - 18 Jahren unseres Sportvereins.
Der Vorsitzende der Vereinsjugend ist gleichzeitig Mitglied des Gesamtvorstandes und hat somit auch dort Möglichkeiten, die Interessen der Vereinsjugend zu vertreten.

Wir wünschen dem Team rund um Tristan Kruse viel Spaß und Erfolg bei der Arbeit.

____________________________________________________________

Danke an Reinhard Rölleke

Reinhard Rölleke, der langjährige Sprecher im Vorstand unserer Tennisabteilung, hat sich aus Münster verabschiedet und seinen Lebensmittelpunkt nach Gronau verlegt.
Wir möchten uns bei Reinhard ganz herzlich für seine ehrenamtliche Arbeit und sein großes Engagement für unseren Verein bedanken und wünschen ihm alles Gute für die Zukunft.
______________________________________________________________________________________________

Stützpunktverein für Integration durch Sport

Im Rahmen des Heimspiels unserer 1. Fußballmannschaft am Sonntag, dem 04.10.2020, durften wir ein ganz besonderes Highlight feiern.
Wir freuen uns über die Ernennung zum anerkannten Stützpunktverein des Landessportbundes NRW im Bundesprogramm "Integration durch Sport".
In den 15 Abteilungen unseres Sportvereins nutzen inzwischen über 2500 Sportler*innen aus über 75 verschiedenen Herkunftsnationen die Möglichkeit zum gemeinsamen Sporteln.
Das gemeinsame körperliche Erleben erleichtert dabei ein schnelles Kennenlernen und Näherkommen und den Abbau von Hemmschwellen. Durch das gemeinsame Sporterlebnis entsteht ein Gemeinschaftsgefühl, das über den Sport hinaus in allen Bereichen des gesellschaftlichen Lebens Wirkung zeigt und verbindet - und das oftmals über sprachliche und kulturelle Barrieren hinweg.
Wir freuen uns über diese Auszeichnung und Wertschätzung unserer Vereinsarbeit und bedanken uns für die Auszeichnung im Namen aller Mitglieder.
____________________________________________________________

Westfalia grün(t)

11 Teams - 11 Bäume

Am Samstag, dem 28.11.2020, haben die Mädchenfußballteams des SC Westfalia Kinderhaus Hoffnung gepflanzt... Hoffnung auf einen Frühling mit blühenden Obstbäumen, zwitschernden Vögeln und mit viel, viel mehr Leben auf der -im Moment leider so leeren- Sportanlage des SC Westfalia.

Ganz nach dem Motto "Westfalia grün(t)" entstand so, unter den Augen vom ersten Vorsitzenden Magnus Hömberg und mit fachlicher Begleitung durch Wolfgang Welling, eine kleine Streuobstwiese. Einige Nistkästen in schickem westfalia-grün wurden auch gleich angebracht. Danke an alle spontanen großen und kleinen Helfer. Es wurden (selbstverständlich alles mit dem erforderlichen Abstand) 11 Obstbäume gepflanzt, je ein Baum für jedes Mädchenfußballteam des Vereins, die ist gleichzeitig auch der Start in Westfalias ökologisches Jahr.

Unsere Fans sind spitze...

Unsere Fans sind spitze...

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Alle erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterführende Informationen und die Möglichkeit, einzelne Cookies zuzulassen oder sie zu deaktivieren, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.