Corona-Informationen:

Aktuelle Informationen zur Corona-Situation im Sport:

Aktuelle Informationen zur Corona-Situation im Sport (Stand 03.04.2022, 14:16 Uhr)

Link: Folgende Regeln gelten ab dem 03.04.2022.

Viele Grüße aus dem Sportbüro

Bleibt fit und passt auf euch auf!
Euer Team vom SC Westfalia


Übungsleiter/innen gesucht

Wir suchen aktuell Übungsleiter/innen für Zumba- und Yogakurse oder Kindersportangebote (z.B. Kinderyoga).

Auch neue Ideen nehmen wir gerne in unser Sportprogramm auf. Sprecht uns einfach an.
(info@westfalia-kinderhaus.de oder 0251/214198)

Tag des Mädchenfußballs am 18.06.2022

Am 18. Juni findet auf unserer Sportanlage der "Tag des Mädchenfußballs" statt.

Hier können alle interessierten Mädchen an einem offenen Training teilnehmen (9.30 - 11 Uhr für die Jahrgänge 2014 - 2017, 11.00 - 12.30 Uhr für die Jahrgänge 2011 - 2013.) Alle sind herzlich zum mittrainieren eingeladen.

Um 13 Uhr ist dann Anstoß zum Kreispokalfinale der U15 Juniorinnen.

Starke Mädels. Einfach dabei sein.

Kinderhaus sportlichste Grundschule

Liebe Kinderhauser Grundschüler,

nach einigen Jahren Zwangspause möchten der SC Westfalia Kinderhaus in diesem Jahr wieder die Aktion "Kinderhaus sportlichste Grundschule" aufleben lassen.

Bei der letzten Veranstaltung im Jahr 2019 konnte die Paul-Schneider-Schule auf unserem Sommerfest den Titel erringen.

In diesem Jahr findet die Aktion am 18. Juni ab 14 Uhr statt. Rund um den Bernd-Feldhaus-Platz gibt es viele sportliche Mitmachaktionen. Bis 17 Uhr können die Schüler*innen der Kinderhauser Grundschulen ihre Geschicklichkeit an unseren Sportstationen testen und tolle Preise gewinnen. Die aktivste Schule erhält neben dem Titel "Sportlichste Grundschule" einen Wanderpokal und ein prall gefülltes Ballnetz. Für alle Teilnehmer gibt es in der abschließenden Tombola tolle Sportpreise zu gewinnen.

Wir würden uns auch sehr freuen am 18. Juni viele Schülerinnen und Schüler auf unserer Sportanlage begrüßen zu können.

Sporteln für Kinder

Foto: LSB-NRW/Bowinkelmann

Sporteln für Vorschulkinder von 4 - 6 Jahren

Sportmotorische Grundförderung für Vorschulkinder von 4 - 6 Jahren
Donnerstag, 15.30 - 17.00 Uhr
Turnhalle der Grundschule Kinderhaus-West
Übungsleiter: Christian Lennarz

Sport, Spiel und Spaß ist das Motto der Gruppe "Sporteln für Kinder" des SC Westfalia Kinderhaus. Hier soll Kinder von 4 - 6 Jahren der Spaß am Sport und der Bewegung nähergebracht werden.

Bewegung ist ein elementares Bedürfnis von Kindern und besonders wichtig um grundlegende Körper- und Bewegungserfahrungen zu sammeln. Gerade für ihre körperliche und geistige Entwicklung ist Sport in der frühkindlichen Bewegungserziehung von großer Bedeutung.

Durch die vielseitigen Bewegungsanregungen in dieser Gruppe sollen die Kinder Erfahrungen mit sich und ihrer Umwelt machen. Dieses Programm beinhaltet ein abwechslungsreiches Angebot vieler sportlicher Disziplinen und ein freies Spielerlebnis in der Sporthalle.

Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, bitten wir um Voranmeldung über unser Sportbüro 0251/214198 oder info@westfalia-kinderhaus.de.

Für die Teilnahme muss das Kind Mitglied unseres Sportvereins sein.

Schnuppern beim Sporteln für Kinder?

Schnuppern ist bei diesem Angebot selbstverständlich möglich. Jedes Kind kann an bis zu drei Terminen teilnehmen, bevor es sich fest für die Teilnahme anmeldet. Aber auch für die Schnupperteilnahme ist eine Anfrage nach freien Plätzen dringend erforderlich.

Xumba

Tanz-Fitness für Teens von 9 – 15 Jahren

Der Spaß an Musik und Bewegung steht bei unserem neuen Sportangebot „Xumba“
(für Mädchen und Jungen von 9 – 15 Jahren) im Vordergrund.

Grundlage von "Xumba“ sind einfach zu erlernende Schrittfolgen zu abwechslungsreichen und coolen lateinamerikanischen Rhythmen.

Spielerisch werden dabei Fitness, Balance, Koordination, Kreativität, Disziplin, Selbstwertgefühl und Teamwork trainiert.

Donnerstags 16.45 – 17.45 Uhr

Kurs mit 10 Terminen (im Panoramaraum des SC Westfalia Kinderhaus, Bernd-Feldhaus-Platz 1, 48159 Münster)

Kursgebühr für Mitglieder des SC Westfalia Kinderhaus 35 €, für Nichtmitglieder 70 €

Kinder schützen - unsere Verantwortung!

Durch unsere Vereinsarbeit unterstützen wir die Persönlichkeitsentwicklung von Kindern durch die engagierte und verantwortungsvolle Gestaltung von Sportangeboten und Vereinsalltag. Zugleich sehen wir es als unsere Aufgabe Kindern und Jugendlichen Selbstbewusstsein sowie Achtung und Respekt füreinander zu vermitteln. Dabei tragen wir eine hohe Verantwortung für das Wohlergehen aller und wollen ein deutliches Zeichen gegen sexualisierte Gewalt im Sport und darüber hinaus setzen. Unsere Aufgabe ist es Probleme und Grenzüberschreitungen wahrzunehmen, zu thematisieren und aktiv zu verhindern.

Wir wissen alle: Sport schafft emotionale Nähe, die viele von uns fasziniert und die in der heutigen Zeit für das soziale Miteinander so wichtig geworden ist. Es sind aber gerade diese emotionale Nähe und die Betonung der Körperlichkeit, die den Sport für potenzielle Täter und Täterinnen so attraktiv macht. Dann kann es im Sport zu Grenzüberschreitungen und Missbrauch kommen und es zeigt sich, dass der Sport im Verein keine geschützte Insel, sondern Teil unserer Gesellschaft ist.

Wir wollen:

- Das Thema enttabuisieren und uns der Herausforderung stellen
- Vorbeugen und Aufklären
- Hinsehen und Handeln

Ronja Wundenberg und Christoph Göbel stehen als Präventionsbeauftragte und Ansprechpartner für alle Fragen rund um den Schutz unserer Kinder zur Verfügung.

Kontakt über: praevention@westfalia-kinderhaus.de

Weitere Informationen zu unserer Präventionsarbeit.

Die Münsterlandkarte

Kinder und Jugendliche bis einschließlich 17 Jahren aus Familien mit geringem Einkommen (SGB II-Empfänger, Bezieher von Kinderzuschlag oder Wohngeld) haben die Möglichkeit, für die Teilhabe am sozialen und kulturellen Leben einen Betrag von monatlich 15,-- € in Anspruch zu nehmen. Dieser Betrag kann eingesetzt werden für Mitgliedsbeiträge in den Bereichen Sport, Spiel, Kultur und Geselligkeit, Unterricht in künstlerischen Fächern (z.B. Musikunterricht) und vergleichbaren Aktivitäten oder der Teilnahme an Freizeiten.

Die Leistungsberechtigten müssen einen Antrag beim Jobcenter Münster stellen und erhalten dann die Münsterlandkarte, die bei uns im Sportbüro zur Abrechnung der Leistungen vorgelegt werden kann.

- Informationsseite des Jobcenter Münster - Link

Bei Fragen gibt unser Sportbüro gerne Auskunft unter 0251/214198.

Sport soll für alle finanzierbar sein...Sportkleiderkammer bei Westfalia Kinderhaus

Über unsere Sportkleiderkammer können wir kostenlos gebrauchte Sportschuhe und Sportbekleidung (Danke an alle Spender) anbieten. Interessenten melden sich bitte während der Öffnungszeiten in unserem Sportbüro.

Für die Aufstockung der Sportkleiderkammer bitten wir weiterhin um Spenden. Gut erhaltene Sportsachen, Sportschuhe, Trainingsanzüge, usw. können im Sportbüro abgegeben werden. Wir hoffen mit dieser Initiative auch sozial schwächeren Kindern und Jugendlichen den Weg in unseren Verein zu vereinfachen.

SC Westfalia Kinderhaus 1920 e. V.
Bernd-Feldhaus-Platz 1
48159 Münster

Tel: 0251/214198
E-Mail:info@westfalia-kinderhaus.de

Öffnungszeiten des Sportbüros
Montag: 10.00 - 12.00 Uhr
Dienstag: 10.00 - 12.00 Uhr + 15.00 - 18.00 Uhr
Mittwoch: geschlossen
Donnerstag: 15.00 - 20.00 Uhr
Freitag: 10.00 - 12.00 Uhr

Unsere Vereinsgaststätte "Hütte" erreichen Sie unter info@huette-muenster.de

Wir sind Mitglied im Stadtsportbund Münster und im Landessportbund NRW.

Seit 2020 ist der SC Westfalia Kinderhaus 1920 e.V. offiziell "Stützpunktverein für Integration".

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Alle erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterführende Informationen und die Möglichkeit, einzelne Cookies zuzulassen oder sie zu deaktivieren, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.