Sie sind hier: Startseite

SC Westfalia Kinderhaus

  • Aktuelle Informationen:
  • Aktuelle Informationen:

Corona-Shutdown:

Keine Sport- und Bewegungsangebote für die "Familie Westfalia" im November.

Leider gibt es keine guten Nachrichten für den Sport: Im Zeitraum vom 2.11.2020 bis einschließlich 30.11.2020 dürfen wir aufgrund der behördlichen Anordnung keine Sport- und Bewegungsangebote anbieten.
Sämtlicher Sportbetrieb - egal ob drinnen oder draußen - pausiert.
Bei allen unseren Kursangeboten, die Anfang November starten sollten, wird der Start auf die erste Dezemberwoche verschoben.

Unser Sportbüro ist während dieser Zeit weiter besetzt, allerdings bitten wir darum von persönlichen Besuchen Abstand zu nehmen und alle aufkommenden Fragen möglichst per eMail abzuklären.

Wir hoffen euch alle im Dezember gesund und munter wieder begrüßen zu dürfen.

Bleibt fit und passt auf euch auf!
Euer Team vom SC Westfalia!
___________________________________________________________________________________________________________

REWE | Schein für Vereine

Scheine für Vereine - wir sind wieder dabei!

Auch dieses Jahr erhaltet ihr bei den teilnehmenden Rewe-Märkten pro 15 € Einkaufswert einen Vereinsschein und könnt unseren Verein damit zu tollen Prämien verhelfen!
Start der Aktion ist am 02.11.2020. Die Scheine werden bis zum 20.12.2020 ausgegeben und wir würden uns sehr freuen, wenn ihr eure Scheine bei uns im Sportbüro abgeben würdet.
Das Einscannen der Scheine übernehmen wir gerne für euch.

DANKE!

___________________________________________________________________________________________________________

Ballsporteln für Kinder

ANfang Dezember starten wir mit unseren neuen Kindersportangeboten. Die Anmeldungen dafür sind ab sofort möglich.

Eltern – Kind – Ballsporteln

Das Eltern-Kind-Ballsporteln bietet ballbegeisterten Kindern im Alter von 1,5 bis 3 Jahren die Möglichkeit neue Bewegungserfahrungen und erste Spiele mit Bällen kennenzulernen. Zusammen erfahren Kinder und Eltern wie die verschiedensten Ballarten intuitiv zum Werfen, Fangen, Rumrollen und Kicken einladen.
Vielfältige Aufgaben sollen die motorischen Fähigkeiten und Fertigkeiten fördern. In ersten Spielen lernen Kinder sich mit Regeln und den Folgen eigener Entscheidungen auseinander zu setzen. Im Zusammenspiel mit anderen machen die Kinder die Erfahrung Teil einer Gruppe zu sein. Das Spielen steht im Vordergrund. Immer wieder werden zusätzlich angeleitete Spiele in das freie Spiel eingeflochten, wodurch die Kinder lernen den Übungsleiter als weitere Bezugsperson anzunehmen.

Für die Teilnahme am Eltern-Kind-Ballsporteln muss das Kind Mitglied unseres Sportvereins sein. Im Jahr 2020 ist die Teilnahme im Grundbeitrag enthalten. Ein Zusatzbeitrag in Höhe von 20 Euro pro Halbjahr wird erst ab 2021 fällig.

Das Angebot findet immer montags von 15.30 – 17.00 Uhr in der Sporthalle der Grundschule Kinderhaus West (Josef-Beckmann-Str. 33)
Eine Teilnahme ist nur mit Voranmeldung möglich: info@westfalia-kinderhaus.de oder 0251/214198.

Ballsporteln für Kinder von 3 – 6 Jahren

Jeden Donnerstag bieten wir in der Sporthalle der Grundschule Kinderhaus-West (Josef-Beckmann-Str. 33) ein Ballsporteln für Kinder im Alter von 3 – 6 Jahren an. Die Inhalte sind an das jeweilige Alter der Teilnehmer angepasst. Unser Ziel ist es den Kinder Spaß an der Bewegung und die Freude im Umgang mit verschiedenen Bällen zu vermitteln.
Das Konzept des Ballsportelns hat die ganzheitliche Ausbildung der Kinder in ihrer geistigen, emotionalen und motorischen Entwicklung zum Ballsport-Allrounder als Ziel. Die Kinder erhalten eine fundierte, sportartübergreifende Grundausbildung rund um den Ball. Dabei werden immer wieder verschiedene Ballspiele eingebunden, so dass die Kinder den Spaß an der Bewegung und die Freude im Umgang mit verschiedenen Bällen erleben. Nicht nur Talente werden dabei entdeckt und optimal gefördert, sondern jedes Kind kann von der sportspielübergreifenden Schulung gleichermaßen profitieren. Das vielseitige Erleben und Wahrnehmen von Sportspielsituationen, die Vermittlung sportartübergreifenden Fähigkeiten und Fertigkeiten mit dem Ball, sowie die soziale Einbindung in Sportspielgruppen stehen im Vordergrund. Durch dieses Angebot können die Kinder viele verschiedene Sportarten ausprobieren, sodass sich ihre persönlichen sportlichen Neigungen erkennen lassen.
Im Rahmen des Ballsportelns werden den Kindern durch gezielte Sonderaktionen der verschiedenen Sportabteilungen unseres Vereins die weiterführenden Möglichkeiten zum Sporttreiben aufgezeigt. Dabei steht aber immer die Freude am Spiel mit dem Ball im Focus.

Das Angebot findet immer donnerstags von 15.00 – 17.00 Uhr in der Sporthalle der Grundschule Kinderhaus West (Josef-Beckmann-Str. 33)

Für die Teilnahme am Ballsporteln muss das Kind Mitglied unseres Sportvereins sein. Im Jahr 2020 ist die Teilnahme im Grundbeitrag enthalten. Ein Zusatzbeitrag in Höhe von 20 Euro pro Halbjahr wird erst ab 2021 fällig.
Eine Teilnahme ist nur mit Voranmeldung möglich: info@westfalia-kinderhaus.de oder 0251/214198.

Schnuppern beim Ballsporteln?

Schnuppern in unseren Ballsporteln-Angeboten ist jederzeit möglich. Jedes Kind kann an bis zu drei Terminen teilnehmen, bevor es sich fest für die Teilnahme anmeldet. Aber auch für die Schnupperteilnahme ist eine Voranmeldung dringend erforderlich.
_______________________________________________________________________________________________

Neue Kursangebote

Anfang Dezember starten gleich vier neue Gesundheitssportangebote mit unserem Trainer Fabian. Die Anmeldungen sind ab sofort über das Sportbüro (info@westfalia-kinderhaus.de) möglich.

1. Pilates

Pilates ist ein ganzheitliches Körpertraining, welches die Wirbelsäule und den Rumpf als Körperzentrum in den Fokus stellt. Durch fließende und präzise Bewegungen mit Berücksichtigung der Atmung werden Kraft, Beweglichkeit und Koordination verbessert und die Körperhaltung geschult. Entwickelt wurde Pilates in der ersten Hälfte des letzten Jahrhunderts von Joseph Pilates, der verschiedene gymnastische Systeme über mehrere Jahre hinweg verbunden hat, um daraus ein neues Körpertraining zu schaffen, welches anfangs besonders von Bühnentänzern geschätzt wurde.
Mittlerweile erfreut sich Pilates auch außerhalb der Tanzszene großer Beliebtheit und wird mittlerweile für verschiedene Zielgruppen angeboten, sogar in der Rehabilitation.

Montags, 17 - 18 Uhr, 10 Termine, Kursgebühren 35 € für Mitglieder (80 € für Nichtmitglieder), Start am 07.12.2020 im Panoramaraum des SC Westfalia Kinderhaus

2. deepWork

deepWORK ist ein relativ neues gymnastisches System.
Im Mittelpunkt stehen die Gegensätze nach dem Prinzip von Yin und Yang (zum Beispiel hoch/tief oder An- und Entspannung). Der Anfang einer deepWORK-Stunde gleicht einer Pilates- oder Yoga-Übungsabfolge, die als ,,Rituale" in jeder Stunde gleich sind. Durch das ,,Running" wird dann das Herz-Kreislaufsystem angekurbelt und der Charakter der Stunde verändert sich. Von nun an wechseln sich Ausdauerübungen und Kraftübungen in sehr intensiver Art und Weise ab. Die Musik ist laut und treibend. Es wird viel geschwitzt, gesprungen, geschwungen und gefedert. Der ganze Körper wird (barfuß!) trainiert.
Nach einem kurzen Cool-Down erfolgt dann eine Entspannungsphase, um den Wechsel von An- und Entspannung bewusst wahrzunehmen.
deepWORK ist ein Erlebnis!

Montags, 18.15 - 19.15 Uhr, 10 Termine, Kursgebühren 35 € für Mitglieder (80 € für Nichtmitglieder), Start am 07.12.2020 im Panoramaraum des SC Westfalia Kinderhaus

3. Pilates Rücken

Im Unterschied zum regulären Pilates, wird im Pilates-Rücken-Kurs mit kürzeren Hebelwirkungen und sanfteren Bewegungen gearbeitet. Dieser Kurs eignet sich besonders für Menschen, die bereits Vorerkrankungen der Wirbelsäule haben oder hatten. Auch für ,,verspannte" Menschen ist dieser Kurs sehr gut geeignet.

Mittwochs, 9 - 10 Uhr, 10 Termine, Kursgebühren 35 € für Mitglieder (80 € für Nichtmitglieder), Start am 02.12.2020 im Gymnastikraum des SC Westfalia Kinderhaus

4. Pilates Faszien

Pilates-Faszien beinhaltet mehr Dehnübungen und es wird besonders viel Wert auf die Beweglichkeit gelegt.
Faszien sind Bindegewebshüllen, die die Muskulatur umschließen und mit dieser zusammenarbeiten. Gerade Menschen, die unter Verspannungen, neurologischen und/oder vaskulären Engpässen leiden, profitieren von einem Faszien-orientiertem Pilates. Übrigens können auch Menschen mit Arthrose eine Linderung ihrer Beschwerden durch dieses Kursangebot erfahren.

Mittwochs, 10.15 - 11.15 Uhr, 10 Termine, Kursgebühren 35 € für Mitglieder (80 € für Nichtmitglieder), Start am 02.122020 im Gymnastikraum des SC Westfalia Kinderhaus
_______________________________________________________________________________________________

Westfalia Jubiläumsbroschüre 2020

Liebe Vereinsmitglieder,

anlässlich des 100 jährigem Jubiläums unseres Sportvereins haben wir eine „Westfalia-Jubiläumsbroschüre 2020“ erstellt. Viele Informationen über unseren Verein, aber auch die Ankündigungen anstehender Ereignisse im Festjahr 2020 sind darin gesammelt. Die schöne Broschüre kann im Sportbüro abgeholt werden! Wir würden uns freuen, wenn Ihr als kleine Anerkennung für die Arbeit mit und an diesem Büchlein eine kleine freiwillige (!) Spende im Sportbüro (beim Abholen) entrichten würdet.

Viel Freude beim Lesen!

Euer Vorstand
_______________________________________________________________________________

Westfalia weltweit

Passend zu unserem Jubiläumsjahr unter dem Motto „100 Jahre – 72 Nationen – 1 Verein“ wünschen wir uns etwas von euch.

Wir würden uns sehr über Fotos freuen, die zeigen, wo in aller Welt sich die „Familie Westfalia“ herumtreibt.

Aus diesem Anlass möchten wir alle Mitglieder und Freunde des Vereins herzlich dazu einladen, uns Urlaubsgrüße aus der ganzen Welt zu schicken.

Das heißt konkret: schickt uns ein Foto aus eurem Urlaub, auf dem irgendwie ein „Westfalia-Wappen“ zu sehen ist. Ganz egal ob ihr euch in einem Vereinstrikot, mit eurem Fanschal oder einer Westfalia Tasse vor einem schönen Panorama fotografiert, wichtig ist, dass ihr uns dazu schreibt aus welcher Stadt und welchem Land das Foto gesendet wurde. Ihr selber könnt gerne, müsst aber nicht zu sehen sein.

Um eine schöne Übersicht zu erstellen, möchten wir diese Fotos bei uns auf der Homepage und in unseren Webauftritten veröffentlichen. Die besten Bilder werden zum Ende des Jahres mit einer Kleinigkeit prämiert.
Mit dem Übersenden der Bilder an info@westfalia-kinderhaus.de erklärt ihr euch damit einverstanden, dass wir diese veröffentlichen und ggf. für eigene Werbezwecke verwenden dürfen.

Wir sind gespannt…..

Hier geht es zu den bisher eingereichten Bildern.
_______________________________________________________________________________

Judo Schnupperkurs

Der SC Westfalia Kinderhaus bietet einen Judo-Schnupperkurs für Kinder an. Die Interessenten können einige Male kostenlos mittrainieren (Trainingszeug ist ausreichend) und sich dann entscheiden, ob sie diesen Sport erlernen wollen.
Die Teilnehmer lernen nicht nur, ihren Körper zu beherrschen (Gleichgewicht, Kraft, Koordination etc.), sondern sie werden auch mental geschult (Aufmerksamkeit, Achtung des Partners und des Lehrers, Traditionsbewusstsein etc.).
Judo ist besonders geeignet für Kinder und Jugendliche. Im Judosport wird der gesamte Körper trainiert. Zudem ist es ein Sport, bei dem die Verletzungsgefahr äußerst gering ist, da es im Judosport (zumindest im Anfängertraining) keine gefährlichen Aktionen wie Tritte oder Schläge etc. gibt. Erst sehr viel später werden im Rahmen der Selbstverteidigung solche Aktionen gelehrt. Zudem lernen die Judoka, aus jeder Situation zu Fallen, ohne sich zu verletzen. Schließlich steigern die Kinder ihr Selbstbewusstsein, da sie wissen, wie sie sich gegen Angreifer zur Wehr setzen können.
Judo ist eine „Verteidigungs-Sportart“, d.h. man lernt, sich gegen Angriffe zu verteidigen. Judo ist bereits für Kinder ab sechs Jahren geeignet.

Das Anfängertraining findet jeden Dienstag von 16:00 bis 17:15 Uhr in der Paul-Schneider Schule statt. Trainer ist Klaus-Dietmar Kroll (6. Dan), der bei Rückfragen gerne zur Verfügung steht. Tel.: 02552-702501. Weitere Informationen gibt es auch über das Sportbüro des SC Westfalia Kinderhaus (0251/214198).
_________________________________________________________________

Jetzt könnt ihr die neusten Nachrichten und Informationen rund um den SC Westfalia Kinderhaus auch über Echo/Alexa abrufen.
skills-store.amazon.de https://t.co/9D0lcSK1Cj
________________________________________________________________________________________

Die Bildungskarte

Kinder und Jugendliche bis einschließlich 17 Jahren aus Familien mit geringem Einkommen (SGB II-Empfänger, Bezieher von Kinderzuschlag oder Wohngeld) haben die Möglichkeit, für die Teilhabe am sozialen und kulturellen Leben einen Gutschein über einen Betrag von monatlich 15,-- € in Anspruch zu nehmen. Dieser Betrag kann eingesetzt werden für Mitgliedsbeiträge in den Bereichen Sport, Spiel, Kultur und Geselligkeit, Unterricht in künstlerischen Fächern (z.B. Musikunterricht) und vergleichbaren Aktivitäten oder der Teilnahme an Freizeiten.

Die Leistungsberechtigten müssen einen Antrag beim Jobcenter Münster stellen und erhalten dann die Bildungskarte.

- Informationsseite des Jobcenter Münster - Link

Bei Fragen gibt unser Sportbüro gerne Auskunft unter 0251/214198.
___________________________________________________________________________

Sportkleiderkammer

Sport soll für alle finanzierbar sein...Sportkleiderkammer bei Westfalia Kinderhaus

Über unsere Sportkleiderkammer können wir kostenlos gebrauchte Sportschuhe und Sportbekleidung (Danke an alle Spender) anbieten. Interessenten melden sich bitte während der Öffnungszeiten in unserem Sportbüro.

Für die Aufstockung der Sportkleiderkammer bitten wir weiterhin um Spenden. Gut erhaltene Sportsachen, Sportschuhe, Trainingsanzüge, usw. können im Sportbüro abgegeben werden. Wir hoffen mit dieser Initiative auch sozial schwächeren Kindern und Jugendlichen den Weg in unseren Verein zu vereinfachen.


_________________________________________________________________

SC Westfalia Kinderhaus 1920 e. V.
Bernd-Feldhaus-Platz 1
48159 Münster

Tel: 0251/214198
E-Mail: info@westfalia-kinderhaus.de

Öffnungszeiten des Sportbüros
Montag: 10.00 – 12.00 Uhr
Dienstag: 10.00 – 12.00 Uhr + 15.00 - 18.00 Uhr
Mittwoch: geschlossen
Donnerstag: 10.00 – 12.00 Uhr + 15.00 - 18.00 Uhr
Freitag: 10.00 – 12.00 Uhr

Unsere Vereinsgaststätte "Hütte" erreichen Sie unter info@huette-muenster.de

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren