Sie sind hier: Startseite

SC Westfalia Kinderhaus

  • Aktuelle Informationen:
  • Aktuelle Informationen:

Ferienfußballfreizeit Sommer 2019

Unsere Sommer-Ferienfußballfreizeit wird vom 20. - 23. August 2019 stattfinden.

Eingeladen sind Jungen und Mädchen im Alter von 6 bis 13 Jahren, eine Vereinszugehörigkeit ist nicht nötig.

Ein bewährtes und geschultes Trainerteam wird die Mädchen und Jungen über vier Tage in leistungsgerechten Gruppen trainieren.

Die Teilnahme an der FerienFußballFreizeit bei Westfalia Kinderhaus kostet 97,– Euro.

Hier geht es zur Anmeldeseite mit allen Infos: Link
_____________________________________________________________________

Fußball: Einladung zum Sichtungstraining für die U13 (D) und U15 (C) Jugend für die kommende Saison:

Donnerstag, 13.6. von 17-18:45 Uhr

Montag, 17.6. von 17-18:45 Uhr

(Sportanlage SC Westfalia Kinderhaus, Bernd-Feldhaus-Platz 1, 48159 Münster)

Alle Spieler der Jahrgänge 2005, 2006, 2007 und 2008 sind herzlich hierzu eingeladen!

Wichtig: Spieler, die (noch) in einem anderem Verein angemeldet sind, benötigen eine Trainingsfreigabe von ihrem aktuellen Verein! Ohne diese dürfen sie leider nicht mittrainieren!
_____________________________________________________________________

Handball B-Junioren Qualifikationsturnier zur Oberliga

Unsere MjB spielt am Sonntag, dem 16. Juni, das nächste Qualifikationsturnier zur Oberliga. Gegen die Mannschaften aus Plettenberg, Ferndorf und Recklinghausen geht der Sieger des Turniers direkt in die Oberliga.
Der zweitplatzierte spielt eine weitere Qualifikationsrunde. Beim kommenden Turnier in Recklinghausen geht es also noch einmal um eine Menge für unsere junge Mannschaft!

Sonntag, 11:00 Uhr HSV Plettenberg : MjB
Sonntag, 13:15 Uhr MjB : TuS Ferndorf
Sonntag, 16:30 Uhr MjB : PSV Recklinghausen
_____________________________________________________________________

Starke Kids

Entdecke deine Stärke - Selbstbehauptungstraining für Kinder

Kinder werden mit den verschiedensten Herausforderungen konfrontiert: Sie sollen möglichst selbstständig sein, sich aber auch an Regeln halten. Der Umgang miteinander und in einer Gruppe soll wertschätzend und fair sein, Konflikte gewaltfrei gelöst werden. Kinder sollten erkennen, warum gerade sie von anderen geärgert werden oder warum andere sich über sie ärgern. Gleichzeitig sollen sie auch lernen, klare Grenzen zu setzen, ihre Interessen angemessen durchzusetzen und sich nicht ärgern oder einschüchtern zu lassen.
Die Kursinhalte werden sehr bewegungs- und erfahrungsorientiert vermittelt. Im gegenseitigen Miteinander sollen die Kinder Erfahrungen machen und lernen wertschätzend miteinander umzugehen. Empathie, Selbstkontrolle und Respekt werden erprobt und geübt. Ziel des Kurses ist es, Selbstvertrauen zu stärken, Selbstbewusstsein zu erhöhen und damit Mobbing, Ausgrenzung und Gewalt entgegen zu wirken.
Viele praktische Übungen in der Gruppe werden die Kinder vor Herausforderungen stellen, und sie lernen diese gemeinsam zu bewältigen und Vertrauen zu sich und zu anderen zu entwickeln.
Und das alles mit viel Spaß!

Kurs mit drei Terminen von je 90 Minuten.
Kursgebühren: 20,00 €
Kursleiter: Scott Peter
Die Termine finden mittwochs (19.06., 26.06. und 03.07.) auf dem Vereinsgelände des SC Westfalia Kinderhaus (Bernd-Feldhaus-Platz 1) statt. Treffpunkt ist auf dem Vorplatz des Sportgebäudes.
Kurs 1: Für Kinder des 1. + 2. Schuljahrs, 16.30 – 18.00 Uhr (ausgebucht)
Kurs 2: Für Kinder des 3. + 4. Schuljahrs, 18.00 – 19.30 Uhr

Informationen und Anmeldung:
SC Westfalia Kinderhaus, Bernd-Feldhaus-Platz 1, 48159 Münster, 0251/214198 oder info@westfalia-kinderhaus.de
_______________________________________________________________________________________________

Sommerfest 2019 am 6. Juli

Unser diesjähriges Sommerfest findet am 6. Juli rund um unser Vereinsheim am Bernd-Feldhaus-Platz statt. Wir möchten alle herzlich einladen, diese Möglichkeit zu nutzen, um unseren Verein und unsere Sportangebote kennenzulernen.
Ab 14 Uhr starten wir mit der Aktion "Sportlichste Grundschule" unsere Mitmachaktionen für die Grundschulen des Stadtteils, die sich im Wettkampf um den großen Wanderpokal der Schulen messen können.
Gleichzeitig findet mit dem "Bernd-Feldhaus-Cup", das große Mädchenfußballturnier der Jahrgänge U9, U11, U13 und U15 auf unseren Rasenplätzen statt.
Ein buntes Rahmenprogramm rundet den Nachmittag ab, bevor wir in der "Hütte" den Tag ausklingen lassen.
"Mitmachen und Spaß haben" - Seid dabei!
_____________________________________________________________________

Skifreizeit Westfalia 2020

Liebe Mitglieder,

im Jubiläumsjahr 2020 möchten wir euch eine gemeinsame Skireise ins Zillertal anbieten.

Viele Westfalianer sind aktive Wintersportler oder möchten es werden. Eine Skifahrt scheint da geradezu ideal, um abteilungsübergreifend in schöner Umgebung Gemeinschaft unter den Mitgliedern zu pflegen.

Weiterlesen...

Die Fahrt ist momentan noch im Planungsstadium. Wir möchten euch schon jetzt dazu einladen, euch aktiv daran zu beteiligen, etwa als Skilehrer, Snowboardlehrer oder bei der Gestaltung des abendlichen Beisammenseins.

Wir haben vorläufige Eckdaten zu den Kosten erhalten und gehen von folgenden Preisen aus, die sich noch etwas ändern können.
Deshalb gibt es zunächst eine unverbindliche Voranmeldung. In einem zweiten Schritt erfolgt dann die feste Anmeldung mit verbindlichen Preisen und Leistungsdaten.

Ziel und Zeitraum:

Zillertal, Aschau, Gasthof zum Löwen, Osterferien 2020

Freitag, 3. April 2020 (Abfahrt abends) - Samstag, 11. April (Rückfahrt tagsüber)


Kosten:

Erwachsene ab Jg. 2000: 730 EUR zzgl. Materialverleih

Jugendliche Jg. 2001-2004: 660 EUR zzgl. Materialverleih

Kinder Jg. 2005-2013: 560 EUR zzgl. Materialverleih


Eingeschlossene Leistungen: Busfahrt, Unterkunft, Vollpension, Skipass, qualifizierter Skiunterricht an 2 oder 3 Tagen

Bei Bedarf:

Skiverleih Standardmaterial 40 EUR Helm, Ski, Schuhe, Stöcke, Snowboard etwas teurer (bei höherwertigem Material: 20% Rabatt auf den Listenpreis des Skiverleihs).

Geplant ist eine alpin-sportliche Fahrt mit dem Charakter eines Skilagers inkl. Skikurs. Der Gasthof liegt direkt an der Zillertalbahn, die uns in die umliegenden Skigebiete fährt.

Die Unterkunft „Zum Löwen“ in Aschau ist einfach und erfolgt, wie bei Skilagern üblich, in Mehrbettzimmern. Doppelzimmer und Einzelzimmer gibt es nicht, bzw. nur bei besonderem Bedarf.
Wer komfortabler wohnen will, dem sei z. B. das Hotel Eder in Ramsau empfohlen. Wir treffen uns dann einfach auf der Piste zum Skikurs.
Näheres zu diesen wichtigen Fragen nur beim Infotreffen.

Keine Abstriche machen wir beim Sportprogramm. Wir wollen möglichst allen Teilnehmern Skiunterricht/ggf. Snowboardunterricht erteilen. Voraussetzung dafür ist, dass wir genügend vereinseigene Skilehrer zusammen bekommen.
Dieser kurze Info-Trailer informiert über den Charakter der Fahrt: Link

Die Anmeldung läuft in zwei Stufen ab:

1. unverbindliche Voranmeldung mit diesem Formular Link bis zum 1. Juni.

Es entstehen durch die erste Anmeldung noch keine Kosten!

Bitte meldet jeden Teilnehmer, auch Kinder, gesondert an. Wir freuen uns auch über Hinweise und auftretende Fragen, dazu ist ein Feld im Formular vorgesehen.

2. Festbuchung mit Anzahlung und Zahlungsplan bis ca. Mitte Juli 2019 – Information dazu folgt rechtzeitig über die Homepage und per Mail.

Das Wichtigste:

Es gibt ein Infotreffen: Freitag, den 17. Mai 2019 18.30 Uhr in der „Hütte“, Panoramaraum. Bitte nehmt nach Möglichkeit unbedingt daran teil.
Ein kleineres Treffen ist danach noch am Mittwoch, den 22. Mai um 19.30 h in der Hütte geplant.

Helft uns mit, die Organisation schlank zu halten. Klärt Fragen zur Anmeldung zunächst persönlich beim Infotreffen. Das Sportbüro wird bis zu den Infoterminen noch keine Fragen beantworten können.

Schöne Grüße von Reinhard Rölleke, Fahrtleiter Jubiläumsfahrt 2020
______________________________________________________________________________________________










Ab sofort im Fanshop (Sportbüro) erhältlich: Unsere 2019er Capkollektion.

Von links nach rechts: Model 'Joe' (Original Snapback/schwarz mit gewölbtem Schirm) 18,00 €, Model 'Nick' (Original Snapback/Darkgrey mit geradem Schirm) 18,00 €, Model 'Justus' (Kindercap mit Klettverschluß/hellgrün) 12,00 €

Judo Schnupperkurs

Der SC Westfalia Kinderhaus bietet einen Judo-Schnupperkurs für Kinder an. Die Interessenten können einige Male kostenlos mittrainieren (Trainingszeug ist ausreichend) und sich dann entscheiden, ob sie diesen Sport erlernen wollen.
Die Teilnehmer lernen nicht nur, ihren Körper zu beherrschen (Gleichgewicht, Kraft, Koordination etc.), sondern sie werden auch mental geschult (Aufmerksamkeit, Achtung des Partners und des Lehrers, Traditionsbewusstsein etc.).
Judo ist besonders geeignet für Kinder und Jugendliche. Im Judosport wird der gesamte Körper trainiert. Zudem ist es ein Sport, bei dem die Verletzungsgefahr äußerst gering ist, da es im Judosport (zumindest im Anfängertraining) keine gefährlichen Aktionen wie Tritte oder Schläge etc. gibt. Erst sehr viel später werden im Rahmen der Selbstverteidigung solche Aktionen gelehrt. Zudem lernen die Judoka, aus jeder Situation zu Fallen, ohne sich zu verletzen. Schließlich steigern die Kinder ihr Selbstbewusstsein, da sie wissen, wie sie sich gegen Angreifer zur Wehr setzen können.
Judo ist eine „Verteidigungs-Sportart“, d.h. man lernt, sich gegen Angriffe zu verteidigen. Judo ist bereits für Kinder ab sechs Jahren geeignet.

Das Anfängertraining findet jeden Dienstag von 16:00 bis 17:15 Uhr in der Paul-Schneider Schule statt. Trainer ist Klaus-Dietmar Kroll (6. Dan), der bei Rückfragen gerne zur Verfügung steht. Tel.: 02552-702501. Weitere Informationen gibt es auch über das Sportbüro des SC Westfalia Kinderhaus (0251/214198).
_________________________________________________________________

Jetzt könnt ihr die neusten Nachrichten und Informationen rund um den SC Westfalia Kinderhaus auch über Echo/Alexa abrufen.
skills-store.amazon.de https://t.co/9D0lcSK1Cj
________________________________________________________________________________________

Das erste Holzhäuschen
Das erste Holzhäuschen 1. Vorläufer unserer heutigen Hütte


Westfalia 2020 - 100 Jahre gemeinsam sportlich in Kinderhaus

Im Jahr 2020 feiert der SC Westfalia Kinderhaus sein 100jähriges Bestehen.
Zur Vorbereitung dieses Jubiläums wurde jetzt eine Projektgruppe „Westfalia 2020“ gegründet, die den Vorstand bei der Vorbereitung dieses Ereignisses unterstützt.

Durch das Hochwasser 2014 wurde leider das komplette Vereinsarchiv mit allen Dokumenten und Fotos der Vereinsgeschichte zerstört. Sollte jemand noch Bilder und Erinnerungsstücke besitzen und diese (auch evtl. für die Anfertigung einer Kopie) zur Verfügung stellen können, wäre das eine große Hilfe bei der Erstellung einer Vereinschronik.

Das Sportbüro am Bernd-Feldhaus-Platz ist hier Ansprechpartner und freut sich über zahlreiche Rückmeldungen.
___________________________________________________________________________


Die Bildungskarte

Kinder und Jugendliche bis einschließlich 17 Jahren aus Familien mit geringem Einkommen (SGB II-Empfänger, Bezieher von Kinderzuschlag oder Wohngeld) haben die Möglichkeit, für die Teilhabe am sozialen und kulturellen Leben einen Gutschein über einen Betrag von monatlich 10,-- € in Anspruch zu nehmen. Ab 1. Juli 2019 wird dieser Betrag sogar auf 15,-- € erhöht. Dieser Betrag kann eingesetzt werden für Mitgliedsbeiträge in den Bereichen Sport, Spiel, Kultur und Geselligkeit, Unterricht in künstlerischen Fächern (z.B. Musikunterricht) und vergleichbaren Aktivitäten oder der Teilnahme an Freizeiten.

Die Leistungsberechtigten müssen einen Antrag beim zuständigen Leistungsträger (Jobcenter Münster oder Sozialamt der Stadt Münster) stellen und erhalten dann die Bildungskarte.

- Antrag auf Leistungen für Bildung und Teilhabe - Download [77 KB] (PDF)
- Informationen der Deutschen Sportjugend - Link
- Informationsseite Sozialamt Münster - Link

Bei Fragen gibt unser Sportbüro gerne Auskunft unter 0251/214198.
___________________________________________________________________________

Sport soll für alle finanzierbar sein...Sportkleiderkammer bei Westfalia Kinderhaus

Über unsere Sportkleiderkammer können wir kostenlos gebrauchte Sportschuhe und Sportbekleidung (Danke an alle Spender) anbieten. Interessenten melden sich bitte während der Öffnungszeiten in unserem Sportbüro.

Für die Aufstockung der Sportkleiderkammer bitten wir weiterhin um Spenden. Gut erhaltene Sportsachen, Sportschuhe, Trainingsanzüge, usw. können im Sportbüro abgegeben werden. Wir hoffen mit dieser Initiative auch sozial schwächeren Kindern und Jugendlichen den Weg in unseren Verein zu vereinfachen.


_________________________________________________________________

SC Westfalia Kinderhaus 1920 e. V.
Bernd-Feldhaus-Platz 1
48159 Münster

Tel: 0251/214198
E-Mail: info@westfalia-kinderhaus.de

Öffnungszeiten des Sportbüros
Montag: 10.00 – 12.00 Uhr
Dienstag: 10.00 – 12.00 Uhr + 15.00 - 18.00 Uhr
Mittwoch: geschlossen
Donnerstag: 10.00 – 12.00 Uhr + 15.00 - 18.00 Uhr
Freitag: 10.00 – 12.00 Uhr

Unsere Vereinsgaststätte "Hütte" erreichen Sie unter info@huette-muenster.de

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren