2. Continentale Cup 2006

Continentale Cup 2006

Nach der erfolgreichen Premiere im vergangenen Jahr fand am Sonntag, 08.01.2006, der zweite „Continentale Cup“ des SC Westfalia Kinderhaus statt. 16 Mannschaften traten zum Turnier für C2-Junioren in der Sporthalle des Schulzentrums Kinderhaus an und boten spannenden Hallenfußball.

Sieger des gutbesetzten Turniers wurde die Mannschaft der SpVgg Vreden. In einem spannenden Finale setzte sich das Team gegen die Hammer SpVgg durch.

Das Spiel um den 3. Platz gewann Fortuna Düsseldorf überlegen gegen die Mannschaft vom SV Emsdetten 05.

Auf diesem Wege möchten sich die Trainer des Gastgebers Westfalia Kinderhaus noch einmal bei ihrem Sponsor und bei den vielen Eltern bedanken, die sich engagiert haben um dieses Turnier so erfolgreich über die Bühne zu bringen.

Teilnehmende Mannschaften waren: SV Emsdetten 05, Blau-Weiß Weitmar, Hammer SV, SC Peckeloh, SpVgg Vreden, Wacker Mecklenbeck, SC Westfalia Anholt, SV Langendreer, Eintracht Coesfeld, Grün Weiß Albersloh, Fortuna Düsseldorf, SC Westtünnen, SG Hoppecketal/Padberg und SC Westfalia Kinderhaus