1. Handball-Damen-Mannschaft gewinnt Meisterschaft

Wir gratulieren unserer 1. Handball-Damen-Mannschaft zur Meisterschaft in der Verbandsliga und zum Aufstieg in die Oberliga!

Am 06.05.2012 um 17.22 Uhr war es soweit: Unsere 1. Damenmannschaft durfte die Meisterschaft in der Verbandsliga und den Aufstieg in die Oberliga bejubeln. In der Arnsberger Rundsporthalle tat sie das leidenschaftlich und zusammen mit rund 70 Fans, die das Team zum entscheidenden Finalspiel begleitet hatten. Letztendlich stand ein in dieser Höhe zuvor nie erwartetes 33:19 (17:12) für uns gegen den TV Arnsberg auf der Anzeigetafel. Damit hatte bei Punktgleichheit der direkte Vergleich gegen den Mitbewerber TuS Drolshagen für uns entschieden, denn wir hatten zweimal gegen die Sauerländerinnen gewonnen. Dem TuS wünschen wir jetzt viel Erfolg in den Aufstiegsspielen zur Oberliga.
Unsere Mannschaft war aber auf den Punkt konzentriert gestern und setzte sich nach dem 9:9 in der 20. Minute nach und nach ab. Die Gastgeberinnen wirkten zwar engagiert, aber sie versuchten von Anfang an, das Tempo zu verschleppen und uns nicht ins Spiel kommen zu lassen. Das konnte über 60 Minuten natürlich nicht gut gehen und so sprachen letztendlich Motivation, Aggressivität und Dynamik eindeutig für uns. Und wenn wir nicht so viele hochkarätige Chancen vergeben hätten…. Aber lassen wir das, freuen wir uns schlicht über einen hochverdienten Sieg, über eine tolle Leistung und den Oberliga-Aufstieg. Denn an den hatte vor acht Monaten zu Saisonbeginn wohl niemand gedacht.
Natürlich war es dann noch ein langer Abend in der Vereinsgaststätte Hütte. In schnell gedruckten Meister-T-Shirts wurde bis nach Mitternacht gefeiert.
Es spielten: Kriens (wehrte vier Siebenmeter ab)/Dorn; Schibilla (7), Janssen (1), Frehe (1), Nauermann (2), Petermann (6), Handke (3), Sundag (1), Brinkhus (1), Hebmüller (5/3), Bode (1), Klapdor (3), Duwenbeck (2).
__________________________________________________________________________________________________