Jugend- und Freizeitwerk

Keine gesellschaftliche Einrichtung in der Stadt und der Gemeinde erreicht nachweislich so viele Kinder und Jugendliche wie ein Sportverein.
So hat der SC Westfalia Kinderhaus zur Zeit über 2000 Mitglieder, darunter über 1000 Kinder und Jugendliche. Für den Stadtteil Kinderhaus bedeutet das, dass jeder 3. junge Mensch Mitglied unseres Vereines ist.

Hieraus erwächst aber den Verantwortlichen auch eine besondere Aufgabe und Verpflichtung. Die Kinder und Jugendlichen müssen neben der sportlichen Betreuung auch geführt werden und im Verein lernen, mit Anderen gemeinsam, die Regeln des Zusammenlebens einzuhalten, entstehende Konflikte friedlich zu lösen. Gleichfalls wird ihnen der Verein so auch zu einem Stück Heimat, in dem sie Geborgenheit und Zufriedenheit erfahren.

Um die Orientierung der Kinder und Jugendlichen zu erleichtern, bildet der Verein sie selber in den verschiedensten Bereichen weiter. Hierzu zählen neben der sportlichen Ausbildung auch die Erziehung zur kritischen Auseinandersetzung mit der Situation der Jugendlichen in der modernen Gesellschaft und die Vermittlung der Fähigkeit zur Einsicht in gesamt gesellschaftliche Zusammenhänge.

Um diese Ausbildung der Kinder und Jugendlichen, sowie auch aller anderen Vereinsmitglieder, zu gewährleisten, wurde das Jugend- und Freizeitwerk Westfalia gegründet.

Das Jugend- und Freizeitwerk Westfalia unterstützt und fördert daher die Schulung und Fortbildung der Mitarbeiter des SC Westfalia Kinderhaus.

Wer Sinn und Zielrichtung dieser Aufgaben erkennt und anerkennt, sollte deshalb auch Mitglied im Jugend- und Freizeitwerk Westfalia werden. Je mehr Mitglieder und Förderer das Jugend- und Freizeitwerk zählt, desto kontinuierlicher und erfolgreicher wird seine Arbeit sein.

Spendenbescheinigungen für das Finanzamt können ausgestellt werden.

Vorstand des Jugend- und Freizeitwerkes:

Vorsitzender: Klaus-Michael Hagel
Stellv. Vorsitzender: Hannes Hölscher
Schriftführerin: Stephanie Wensing
Kassierer: Klaus Wesselmann
Beisitzer: Franz-Josef Stracke

Jugend- und Freizeitwerk Westfalia e.V.
Bernd-Feldhaus-Platz 1
48159 Münster


Bankverbindung:
Sparkasse Münsterland-Ost Blz: 40050150 Konto-Nr.: 900 3 666
BIC: WELADED1MST - IBAN: DE 34400501500009003666